Die Silber-Wiener Philharmoniker Münze


Überblick:
Die Silbermünze Wiener Philharmoniker ist die wohl bekannteste und beliebteste Bullionmünze weltweit. Sie ist ein offizielles Zahlungsmittel und hat einen Nennwert von 1,5 Euro.

Geprägt wird sie seit dem Jahre 2008, sie war die erste europäische Silbermünze mit einem Silbergehalt von 99,99%. Die Münze wird ausschließlich in der Größe 1 oz geprägt. Die jährlichen Auflagen richten sich nach der jeweiligen Marktnachfrage.


Aussehen:
Die Motivseite zeigt die wichtigsten Instrumente des Wiener Orchesters (Fünf Streichinstrumente, Horn, Fagott und Harfe), auf der Wertseite ist die berühmte Orgel des goldenen Saales in Wien zu sehen.


Artikeldetails:
Der Silber Wiener Philharmoniker hat ein Gewicht von 31,103 g. Sein Durchmesser beträgt 37,0 mm und seine Dicke 3,2 mm.






Die Prägestätte "Münze Österreich":
Der Silber Wiener Philharmoniker wird von der Münze Österreich AG geprägt. Sie ist seit 1988 ein 100-prozentiges Tochterunternehmen der Oesterreichischen Nationalbank. Die Produktion als auch die Verwaltung der Münze Österreich AG befinden sich mitten im Herzen von Wien am Heumarkt. Hinter der historischen Fassade des Firmengebäudes werden seit 1837 Münzen geprägt. Das Unternehmen führt die Gravuren ihrer Münzen selbst durch. Bis zum Jahre 2002 war die Münze Österreich AG allein für die Ausgabe und Herstellung der Schilling-Münzen zuständig. Seit Einführung des Euros ist sie berechtigt den österreichischen Anteil der Euro-Münzen auszugeben.

Das Land "Österreich":
Die Republik Österreich ist eine parlamentarische Demokratie. Österreich besteht aus den neun Ländern Burgenland, Kärnten, Niederösterreich, Oberösterreich, Salzburg, Steiermark, Tirol, Vorarlberg und Wien, was gleichzeitig auch die Hauptstadt Österreichs ist.

Österreich besitzt eine Fläche von 83.878,99 km² und hat 8.488.511 Einwohner. Die Amtssprache ist deutsch, Landeswährung ist der Euro.

Die Sehenswürdigkeiten des Landes sind z.B. der Großglockner (höchster Berg Österreichs mit 3798 Metern), das Schloss Schönbrunn in Wien, die Wiener Hofburg und der Wiener Prater.







Wenn Sie den Silber Wiener Philharmoniker kaufen möchten, besuchen Sie uns gern in unserem Shop.

Visitenkarte: ANLAGEGOLD24 / Gesellschaft für Münzeditionen mbH, Geschäftsführer: Dipl.-Betriebswirt Henry Schwarz, Celler Str. 106 d, 38518 Gifhorn, Deutschland, info@anlagegold24.de, Fon +49 (0)5371 - 589 00, Fax +49 (0)5371 - 589 01 50